Ausschreibung
  • Allgemeine Infos
  • Internationale MTB Bundesliga - Short Race
  • Internationale MTB Bundesliga
  • Albgold Juniors Cup - Short Race
  • Zeitmessung

Allgemeine Informationen

Termin
22. September 2018
23. September 2018

Veranstalter
Freudenstadt Tourismus
Marktplatz 64
72250 Freudenstadt

Organisation
SKYDER SPORTPROMOTION e.K.
Rosenstraße 4
72479 Straßberg

in Kooperation mit:

Pro-cyCL
Bäderstraße 5
72285 Pfalzgrafenweiler

Startnummernausgabe
wird noch bekannt gegeben

Samstag: ab 08.00 Uhr - 17.00 Uhr
Sonntag: ab 07.30 Uhr 

Start und Ziel MTB Bundesliga XCO:
Christophstraße 16
72250 Freudenstadt

Start und Ziel Short Race / Albgold Juniors Cup:
Marktplatz Freudenstadt
72250 Freudenstadt

Adresse Eventgelände 
Christophstraße 16
72250 Freudenstadt

Anfahrt Team und Expo-Area
Oberer Marktplatz
weitere Stellmöglichkeiten an der MTB Bundesliga Strecke werden noch bekannt gegeben

Umkleide und Duschen
wird noch bekannt gegeben

Ausschreibung - Short-Race

Termin
22. September 2018 - ab 16.00 Uhr

Streckenlänge
Rundkurs auf dem Marktplatz Freudenstadt

Klasseneinteilung
Damen Elite (inkl. U23) 
Herren Elite (inkl. U23)  

Startgeld
10,00 € Damen Elite / U23 (eine Klasse)
10,00 € Herren Elite / U23 (eine Klasse)

Nachmeldung
Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Die Nachmeldegebühr erhöht sich um 10,00 €.

20,00 € Damen Elite / U23 (eine Klasse)
20,00 € Herren Elite / U23 (eine Klasse)

Es gilt die Generalausschreibung der internationalen MTB Bundesliga.

Rückerstattung
Nach erfolgter Anmeldung und Bezahlung ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr im Falle einer Nichtteilnahme nicht mehr möglich.

Meldeschluss


Voranmeldeschluss: 15.09.2018
Online Nachmeldungen: bis 20.09.2018

Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich.

Preise und Leistungen
Für alle Kategorien

  • Platz 1 bis 3, Pokale oder Medaillen
  • Preisgeld, gemäß UCI Financial Obligations, Kat.C3

Leistungen für alle Teilnehmer

  • Zeitmessung mit Transponder
  • Urkunden und Ergebnislisten im Internet

Anti Doping
ACHTUNG: Gesperrte Dopingsünder (gleich welcher Sportart) sind weder erwünscht noch startberechtigt! 

Dopingkontrolle
Nach dem Zieleinlauf werden von der CADF oder der NADA ausgewählte Sportler – ohne vorherige Ankündigung – zur Dopingkontrolle gebeten. Diese Sportler müssen sich der Dopingkontrolle unterziehen, es gilt das Anti Doping Reglement der UCI.

Anti Doping Inspektor
Wird noch bekannt gegeben

Anti Doping Raum
Wird noch bekannt gegeben

Wettkampfausschuss
Wird noch bekannt gegeben

Haftungsausschluss, Datenschutz, Fotorechte
Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko! Die Straßenverkehrsordnung ist jederzeit zu beachten. Das Tragen eines Helms ist jederzeit Pflicht. Die Teilnehmer erkennen den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an und werden weder gegen die Veranstalter, Sponsoren und der von der Streckenführung betroffenen Grundstückseigentümer noch gegen die Städte und Gemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art erheben, die durch die Teilnahme am Wettbewerb entstehen können. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten, Fotos der Teilnehmer, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen. (Hinweis It. Datenschutz: Die Daten der Teilnehmer werden maschinell gespeichert.)

Ausschreibung – Internationale MTB Bundesliga

Termin
23. September 2018 - ab 09.00 Uhr 

Streckenlänge
Rundkurs im Christophstal Freudenstadt mit 3,6 Kilometer pro Runde

Klasseneinteilung
Junioren U19 
Damen Elite (inkl. U23), Juniorinnen U19
Herren U23
Herren Elite 

Startgeld
15,00 € Junioren U19
25,00 € Damen Elite / U23 (eine Klasse)
15,00 € Juniorinnen U19
25,00 € Herren U23
25,00 € Herren Elite

Nachmeldung
Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Die Nachmeldegebühr erhöht sich um 10,00 €.

25,00 € Junioren U19
35,00 € Damen Elite / U23 (eine Klasse)
25,00 € Juniorinnen U19
35,00 € Herren U23
35,00 € Herren Elite

Es gilt die Generalausschreibung der internationalen MTB Bundesliga.

Rückerstattung
Nach erfolgter Anmeldung und Bezahlung ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr im Falle einer Nichtteilnahme nicht mehr möglich.

Meldeschluss


Voranmeldeschluss: 15.09.2018
Online Nachmeldungen: bis 20.09.2018

Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich.

Preise und Leistungen
Für alle Kategorien

  • Platz 1 bis 5, Pokale oder Medaillen
  • Preisgeld, gemäß UCI Financial Obligations, Kat.C1

Leistungen für alle Teilnehmer

  • Zeitmessung mit Transponder
  • Urkunden und Ergebnislisten im Internet

Anti Doping
ACHTUNG: Gesperrte Dopingsünder (gleich welcher Sportart) sind weder erwünscht noch startberechtigt! 

Dopingkontrolle
Nach dem Zieleinlauf werden von der CADF oder der NADA ausgewählte Sportler – ohne vorherige Ankündigung – zur Dopingkontrolle gebeten. Diese Sportler müssen sich der Dopingkontrolle unterziehen, es gilt das Anti Doping Reglement der UCI.

Anti Doping Inspektor
Wird noch bekannt gegeben

Anti Doping Raum
Wird noch bekannt gegeben

Wettkampfausschuss
Wird noch bekannt gegeben

Haftungsausschluss, Datenschutz, Fotorechte
Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko! Die Straßenverkehrsordnung ist jederzeit zu beachten. Das Tragen eines Helms ist jederzeit Pflicht. Die Teilnehmer erkennen den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an und werden weder gegen die Veranstalter, Sponsoren und der von der Streckenführung betroffenen Grundstückseigentümer noch gegen die Städte und Gemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art erheben, die durch die Teilnahme am Wettbewerb entstehen können. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten, Fotos der Teilnehmer, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen. (Hinweis It. Datenschutz: Die Daten der Teilnehmer werden maschinell gespeichert.)

Ausschreibung – Albgold Juniors Cup

Termin
22.September 2018 - ab 13.00 Uhr 

Streckenlänge
Rundkurs auf dem Marktplatz Freudenstadt (Länge wird noch bekannt gegeben)

Es gilt die Generalausschreibung des ALB-GOLD - Juniors-Cup

Klasseneinteilung
U7 m|w Jahrgang 2012 – 2013 Powerflitzer Short Race
U9 m|w Jahrgang 2010 – 2011 Short Race
U11 m|w Jahrgang 2008 - 2009 Short Race
U13 m|w Jahrgang 2006 – 2007 Short Race
U15 m|w Jahrgang 2004 - 2005 Short Race
U17 m|w Jahrgang 2002 - 2003 Short Race

Bei Teilnehmern unter 18 Jahren muss eine Einverständniserklärung abgegeben werden. Hier geht’s zum Formular.

Startgeld
3,00 € Powerflitzer
7,00 € U9 bis U17

Alle Preise inkl. 19 % MwSt.

Nachmeldung
Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Die Nachmeldegebühr erhöht sich um 5,00 €.

03,00 € Powerflitzer - keine Nachmeldegebühr
12,00 € U9 bis U17

Alle Preise inkl. 19 % MwSt.

Rückerstattung
Nach erfolgter Anmeldung und Bezahlung ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr im Falle einer Nichtteilnahme nicht mehr möglich.

Meldeschluss
Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich.

Wertung

  • Wertung für die Klassen U11-Elite erfolgt nach der Generalausschreibung des ALB-GOLD Juniors-Cups 2018
  • Die Klasse U9 erfährt die gleiche Wertung wie die Klassen im ALB-GOLD Juniors-Cup. Das Ergebnis ist eine Einzelwertung!!

Preise und Leistungen:

Die Siegerehrung findet laut Zeitplan statt. In den Klassen U9 bis U15 erhalten die ersten drei einer jeden Klasse Pokale. Das erste Drittel erhält Sachpreise, soweit vorhanden, sowie Urkunden für jeden Teilnehmer. In den Klassen U17  erhalten die Plätze 1 bis 3 Preisgelder. Alle weiteren Plätze erhalten Sachpreise, soweit vorhanden. Urkunden bis Platz 10. Die Plätze 1 bis 10 werden zur Siegerehrung aufgerufen. 

Powerflitzer

  • Medaille

U9 – U15

  • Platz 1 bis 3, Pokale
  • Urkunde und Sachpreise

U17

  • Platz 1 bis 3 Preisgeld
  • Sachpreise
  • Urkunde

Sach- und Geldpreise können nach der Siegerehrung abgeholt werden. Es besteht nachträglich kein Anspruch auf nicht abgeholte Preise oder Preisgelder!

Leistungen für alle Teilnehmer

  • Zeitmessung mit Transponder
  • Urkunden und Ergebnislisten im Internet

Haftungsausschluss, Datenschutz, Fotorechte
Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko! Die Straßenverkehrsordnung ist jederzeit zu beachten. Das Tragen eines Helms ist jederzeit Pflicht. Die Teilnehmer erkennen den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an und werden weder gegen die Veranstalter, Sponsoren und der von der Streckenführung betroffenen Grundstückseigentümer noch gegen die Städte und Gemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art erheben, die durch die Teilnahme am Wettbewerb entstehen können. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten, Fotos der Teilnehmer, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen. (Hinweis It. Datenschutz: Die Daten der Teilnehmer werden maschinell gespeichert.)

Wettkampfausschuss
Wird noch bekannt gegeben

Zeitmessung

Die Zeitmessung führt die Firma race result germany durch.
Sie erfolgt mittels Transponder.

Startnummern und Transponder erhalten alle Teilnehmer bei der Akkreditierung an der Startnummernausgabe. Grundsätzlich befindet sich der Transponder in der Startnummer. Es handelt sich um einen Einweg-Transponder, der nicht zurückgegeben werden muss! Der Zeitmess-Transponder ist in die Lenkernummer integriert. Die Lenkernummer darf „NIEMALS“ zugeschnitten werden.

Sollten "aktive" Transponder (nicht in der StartNr. integriert) verwendet werden, müssen diese sofort nach Beendigung des Rennens zurückgegeben werden! Sollte der "aktive" Transponder aus wichtigem Grund nicht sofort nach der Veranstaltung zurückgegeben werden können, ist eine Rückgabe innerhalb 1 Woche per Post möglich. Für jeden verloren gegangenen "aktive" Transponder müssen wir 75,00 € in Rechnung stellen.

Bitte schicken Sie diesen gut verpackt (Luftpolstertasche) an folgende Adresse zurück an:
 
race result germany
c/o sportservice hamburg GbR
Klaus-Groth-Str. 95
D-20535 Hamburg

 
ACHTUNG!!! Bitte gut verpacken (Luftpolstertasche), da ein Transponder in einem normalen Umschlag von den Sortiermaschinen der Post zerrissen wird.

Ausschreibung

Allgemeine Infos

Termin
22. September 2018
23. September 2018

Veranstalter
Freudenstadt Tourismus
Marktplatz 64
72250 Freudenstadt

Organisation
SKYDER SPORTPROMOTION e.K.
Rosenstraße 4
72479 Straßberg

in Kooperation mit:

Pro-cyCL
Bäderstraße 5
72285 Pfalzgrafenweiler

Startnummernausgabe
wird noch bekannt gegeben

Samstag: ab 08.00 Uhr - 17.00 Uhr
Sonntag: ab 07.30 Uhr 

Start und Ziel MTB Bundesliga XCO:
Christophstraße 16
72250 Freudenstadt

Start und Ziel Short Race / Albgold Juniors Cup:
Marktplatz Freudenstadt
72250 Freudenstadt

Adresse Eventgelände 
Christophstraße 16
72250 Freudenstadt

Anfahrt Team und Expo-Area
Oberer Marktplatz
weitere Stellmöglichkeiten an der MTB Bundesliga Strecke werden noch bekannt gegeben

Umkleide und Duschen
wird noch bekannt gegeben

Internationale MTB Bundesliga - Short Race

Termin
22. September 2018 - ab 16.00 Uhr

Streckenlänge
Rundkurs auf dem Marktplatz Freudenstadt

Klasseneinteilung
Damen Elite (inkl. U23) 
Herren Elite (inkl. U23)  

Startgeld
10,00 € Damen Elite / U23 (eine Klasse)
10,00 € Herren Elite / U23 (eine Klasse)

Nachmeldung
Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Die Nachmeldegebühr erhöht sich um 10,00 €.

20,00 € Damen Elite / U23 (eine Klasse)
20,00 € Herren Elite / U23 (eine Klasse)

Es gilt die Generalausschreibung der internationalen MTB Bundesliga.

Rückerstattung
Nach erfolgter Anmeldung und Bezahlung ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr im Falle einer Nichtteilnahme nicht mehr möglich.

Meldeschluss


Voranmeldeschluss: 15.09.2018
Online Nachmeldungen: bis 20.09.2018

Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich.

Preise und Leistungen
Für alle Kategorien

  • Platz 1 bis 3, Pokale oder Medaillen
  • Preisgeld, gemäß UCI Financial Obligations, Kat.C3

Leistungen für alle Teilnehmer

  • Zeitmessung mit Transponder
  • Urkunden und Ergebnislisten im Internet

Anti Doping
ACHTUNG: Gesperrte Dopingsünder (gleich welcher Sportart) sind weder erwünscht noch startberechtigt! 

Dopingkontrolle
Nach dem Zieleinlauf werden von der CADF oder der NADA ausgewählte Sportler – ohne vorherige Ankündigung – zur Dopingkontrolle gebeten. Diese Sportler müssen sich der Dopingkontrolle unterziehen, es gilt das Anti Doping Reglement der UCI.

Anti Doping Inspektor
Wird noch bekannt gegeben

Anti Doping Raum
Wird noch bekannt gegeben

Wettkampfausschuss
Wird noch bekannt gegeben

Haftungsausschluss, Datenschutz, Fotorechte
Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko! Die Straßenverkehrsordnung ist jederzeit zu beachten. Das Tragen eines Helms ist jederzeit Pflicht. Die Teilnehmer erkennen den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an und werden weder gegen die Veranstalter, Sponsoren und der von der Streckenführung betroffenen Grundstückseigentümer noch gegen die Städte und Gemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art erheben, die durch die Teilnahme am Wettbewerb entstehen können. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten, Fotos der Teilnehmer, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen. (Hinweis It. Datenschutz: Die Daten der Teilnehmer werden maschinell gespeichert.)

Internationale MTB Bundesliga

Termin
23. September 2018 - ab 09.00 Uhr 

Streckenlänge
Rundkurs im Christophstal Freudenstadt mit 3,6 Kilometer pro Runde

Klasseneinteilung
Junioren U19 
Damen Elite (inkl. U23), Juniorinnen U19
Herren U23
Herren Elite 

Startgeld
15,00 € Junioren U19
25,00 € Damen Elite / U23 (eine Klasse)
15,00 € Juniorinnen U19
25,00 € Herren U23
25,00 € Herren Elite

Nachmeldung
Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Die Nachmeldegebühr erhöht sich um 10,00 €.

25,00 € Junioren U19
35,00 € Damen Elite / U23 (eine Klasse)
25,00 € Juniorinnen U19
35,00 € Herren U23
35,00 € Herren Elite

Es gilt die Generalausschreibung der internationalen MTB Bundesliga.

Rückerstattung
Nach erfolgter Anmeldung und Bezahlung ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr im Falle einer Nichtteilnahme nicht mehr möglich.

Meldeschluss


Voranmeldeschluss: 15.09.2018
Online Nachmeldungen: bis 20.09.2018

Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich.

Preise und Leistungen
Für alle Kategorien

  • Platz 1 bis 5, Pokale oder Medaillen
  • Preisgeld, gemäß UCI Financial Obligations, Kat.C1

Leistungen für alle Teilnehmer

  • Zeitmessung mit Transponder
  • Urkunden und Ergebnislisten im Internet

Anti Doping
ACHTUNG: Gesperrte Dopingsünder (gleich welcher Sportart) sind weder erwünscht noch startberechtigt! 

Dopingkontrolle
Nach dem Zieleinlauf werden von der CADF oder der NADA ausgewählte Sportler – ohne vorherige Ankündigung – zur Dopingkontrolle gebeten. Diese Sportler müssen sich der Dopingkontrolle unterziehen, es gilt das Anti Doping Reglement der UCI.

Anti Doping Inspektor
Wird noch bekannt gegeben

Anti Doping Raum
Wird noch bekannt gegeben

Wettkampfausschuss
Wird noch bekannt gegeben

Haftungsausschluss, Datenschutz, Fotorechte
Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko! Die Straßenverkehrsordnung ist jederzeit zu beachten. Das Tragen eines Helms ist jederzeit Pflicht. Die Teilnehmer erkennen den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an und werden weder gegen die Veranstalter, Sponsoren und der von der Streckenführung betroffenen Grundstückseigentümer noch gegen die Städte und Gemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art erheben, die durch die Teilnahme am Wettbewerb entstehen können. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten, Fotos der Teilnehmer, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen. (Hinweis It. Datenschutz: Die Daten der Teilnehmer werden maschinell gespeichert.)

Albgold Juniors Cup - Short Race

Termin
22.September 2018 - ab 13.00 Uhr 

Streckenlänge
Rundkurs auf dem Marktplatz Freudenstadt (Länge wird noch bekannt gegeben)

Es gilt die Generalausschreibung des ALB-GOLD - Juniors-Cup

Klasseneinteilung
U7 m|w Jahrgang 2012 – 2013 Powerflitzer Short Race
U9 m|w Jahrgang 2010 – 2011 Short Race
U11 m|w Jahrgang 2008 - 2009 Short Race
U13 m|w Jahrgang 2006 – 2007 Short Race
U15 m|w Jahrgang 2004 - 2005 Short Race
U17 m|w Jahrgang 2002 - 2003 Short Race

Bei Teilnehmern unter 18 Jahren muss eine Einverständniserklärung abgegeben werden. Hier geht’s zum Formular.

Startgeld
3,00 € Powerflitzer
7,00 € U9 bis U17

Alle Preise inkl. 19 % MwSt.

Nachmeldung
Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich. Die Nachmeldegebühr erhöht sich um 5,00 €.

03,00 € Powerflitzer - keine Nachmeldegebühr
12,00 € U9 bis U17

Alle Preise inkl. 19 % MwSt.

Rückerstattung
Nach erfolgter Anmeldung und Bezahlung ist eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr im Falle einer Nichtteilnahme nicht mehr möglich.

Meldeschluss
Nachmeldungen sind, sofern das Teilnehmerlimit noch nicht erreicht ist, bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich.

Wertung

  • Wertung für die Klassen U11-Elite erfolgt nach der Generalausschreibung des ALB-GOLD Juniors-Cups 2018
  • Die Klasse U9 erfährt die gleiche Wertung wie die Klassen im ALB-GOLD Juniors-Cup. Das Ergebnis ist eine Einzelwertung!!

Preise und Leistungen:

Die Siegerehrung findet laut Zeitplan statt. In den Klassen U9 bis U15 erhalten die ersten drei einer jeden Klasse Pokale. Das erste Drittel erhält Sachpreise, soweit vorhanden, sowie Urkunden für jeden Teilnehmer. In den Klassen U17  erhalten die Plätze 1 bis 3 Preisgelder. Alle weiteren Plätze erhalten Sachpreise, soweit vorhanden. Urkunden bis Platz 10. Die Plätze 1 bis 10 werden zur Siegerehrung aufgerufen. 

Powerflitzer

  • Medaille

U9 – U15

  • Platz 1 bis 3, Pokale
  • Urkunde und Sachpreise

U17

  • Platz 1 bis 3 Preisgeld
  • Sachpreise
  • Urkunde

Sach- und Geldpreise können nach der Siegerehrung abgeholt werden. Es besteht nachträglich kein Anspruch auf nicht abgeholte Preise oder Preisgelder!

Leistungen für alle Teilnehmer

  • Zeitmessung mit Transponder
  • Urkunden und Ergebnislisten im Internet

Haftungsausschluss, Datenschutz, Fotorechte
Jeder Teilnehmer fährt auf eigenes Risiko! Die Straßenverkehrsordnung ist jederzeit zu beachten. Das Tragen eines Helms ist jederzeit Pflicht. Die Teilnehmer erkennen den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an und werden weder gegen die Veranstalter, Sponsoren und der von der Streckenführung betroffenen Grundstückseigentümer noch gegen die Städte und Gemeinden oder deren Vertreter Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art erheben, die durch die Teilnahme am Wettbewerb entstehen können. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die in der Anmeldung genannten Daten, Fotos der Teilnehmer, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch genutzt werden dürfen. (Hinweis It. Datenschutz: Die Daten der Teilnehmer werden maschinell gespeichert.)

Wettkampfausschuss
Wird noch bekannt gegeben

Zeitmessung

Die Zeitmessung führt die Firma race result germany durch.
Sie erfolgt mittels Transponder.

Startnummern und Transponder erhalten alle Teilnehmer bei der Akkreditierung an der Startnummernausgabe. Grundsätzlich befindet sich der Transponder in der Startnummer. Es handelt sich um einen Einweg-Transponder, der nicht zurückgegeben werden muss! Der Zeitmess-Transponder ist in die Lenkernummer integriert. Die Lenkernummer darf „NIEMALS“ zugeschnitten werden.

Sollten "aktive" Transponder (nicht in der StartNr. integriert) verwendet werden, müssen diese sofort nach Beendigung des Rennens zurückgegeben werden! Sollte der "aktive" Transponder aus wichtigem Grund nicht sofort nach der Veranstaltung zurückgegeben werden können, ist eine Rückgabe innerhalb 1 Woche per Post möglich. Für jeden verloren gegangenen "aktive" Transponder müssen wir 75,00 € in Rechnung stellen.

Bitte schicken Sie diesen gut verpackt (Luftpolstertasche) an folgende Adresse zurück an:
 
race result germany
c/o sportservice hamburg GbR
Klaus-Groth-Str. 95
D-20535 Hamburg

 
ACHTUNG!!! Bitte gut verpacken (Luftpolstertasche), da ein Transponder in einem normalen Umschlag von den Sortiermaschinen der Post zerrissen wird.