Alle News

Sabine Spitz

Platz vier im letzten Karriere-Rennen für die Olympiasiegerin aus den Schwarzwald

Weiterlesen

Simon Stiebjahn sprintet zum Sieg vor Martin Loo ©Max Fuchs/EGO-Promotion

„Fuchs“ Simon Stiebjahn macht Doppelsieg perfekt

Youngster Ronja Eibl gewinnt Damen-Rennen

Simon Stiebjahn hat in Freudenstadt nach dem Short Track-Wettbewerb am Samstag einen Tag später auch das Bundesliga Cross-Country-Rennen gewonnen. Überraschend siegte er im Sprint vor dem Esten Martin Loo und 20 Sekunden vor Vize-Meister Georg Egger. Das Rennen der Damen wurde zum Triumph für Ronja Eibl. Die 19-Jährige aus Grosselfingen gewann 51 Sekunden Vorsprung auf Elisabeth Brandau, die gegen die Niederländerin Sophie van Berswordt-Wallrabe den Sprint um Rang zwei gewann. Sabine Spitz wurde in ihrem letzten Bundesliga-Rennen Vierte (+0:58).

Weiterlesen

Elisabeth Brandau vor Nadine Rieder ©Lynn Sigel/EGO-Promotion

Short Track: Stiebjahn überlistet Cooper in den Fontänen

Nadine Rieder gewinnt die Premiere bei den Damen

Nadine Rieder und Simon Stiebjahn haben zum Auftakt des Bundesliga-Wochenendes in Freudenstadt den Short Track-Wettbewerb gewonnen. Rieder siegte vor Elisabeth Brandau und Ronja Eibl. Bei den Herren gelang es Bundesliga-Titelverteidiger Stiebjahn den Neuseeländer Anton Cooper und Niklas Schehl auf die Plätze zu verweisen.

Weiterlesen

MTB-Bundesliga International, 3. Runde in Freudenstadt

Abschiedsrennen für Sabine Spitz, 
ein Silber-Quartett und ein hochkarätiges Duell

An der dritten Station der MTB-Bundesliga in Freudenstadt kommt der Mountainbike-Fan am Wochenende in den Genuss mehrerer Highlights. Die dreifache Olympia-Medaillengewinnerin Sabine Spitz gibt am Sonntag (23.9.) ihren Ausstand aus dem Cross-Country-Sport, vier von fünf Team-WM-Silbermedaillengewinner sind am Start und bei den Herren kommt es zum Duell zweier junger Rivalen aus Neuseeland und Frankreich. Außerdem gibt’s am Samstag auf dem berühmten Freudenstädter Marktplatz die Short-Track-Premiere. 

 

Weiterlesen

Prominenz aus Neuseeland und dem Hotzenwald

MTB Bundesliga in Freudenstadt

Die dritte Bundesliga-Runde, die am 22. und 23. September in Freudenstadt ausgetragen wird, bekommt prominenten Besuch von der anderen Seite der Erdkugel. Der Weltranglisten-Achte Anton Cooper aus Neuseeland hat für die dritte Station der MTB-Bundesliga gemeldet. Olympiasiegerin und Vorjahres-Siegerin Sabine Spitz hat sich ebenfalls angesagt. 

Weiterlesen

Team Shuttle

MTB Bundesliga Freudenstadt

Weiterlesen

Internationale MTB Bundesliga 2018

September-Schwarzwald-Double mit Spaß-Faktor

Zwei Events, drei Wettbewerbe. Während diese Woche in Lenzerheide die Weltmeisterschaften über die Bühne gehen, bereitet man sich im Schwarzwald auf das Bundesliga-Finale vor. Dort werden 22. und 23. September beim MTB-Event in Freudenstadt und am 29. September beim Singer Wäldercup in Titisee-Neustadt auch etliche WM-Teilnehmer erwartet. 
 

Weiterlesen

Team-Area und Expo Formular Online

Neu: Team Area beim alten Freibad Langenwaldsee

Ab sofort ist das Expo/Team-Area Formular unter Downloads verfügbar. Nach der Kritik aus dem letzten Jahr haben wir hier eine neue - und wirklich bessere Lösung für die Teams gefunden. Die Team-Area wird erstmals beim alten Freibad Langenwaldsee aufgebaut. Dort stehen Strom und Wasser, sowie Dusch|WC Container zur Verfügung. Und das Beste dran: Bis 25 qm ist die Fläche kostenlos - aber nur bei vorherige Anmeldung, innerhalb der vorgegebenen Frist.

Weiterlesen

Internationale MTB Bundesliga 2018

Fünfmal Cross-Country plus Short Track Race

Die Internationale MTB-Bundesliga geht mit fünf Stationen und sechs Wettbewerben in die Saison 2018. Darauf verständigte sich vor wenigen Tagen die Arbeitsgemeinschaft der Veranstalter. Flaggschiff  ist das BiketheRock in Heubach, das am 28./29. April die Saison auch eröffnet. Finaler Gastgeber ist im nächsten Jahr Titisee-Neustadt mit seinem experimentellen Konzept, Freudenstadt plant einen Doppel-Event.

Weiterlesen

Moritz Milatz feiert den finalen Bundesliga-Sieg ©Max Fuchs

Glänzender Karriere-Abschluss für Moritz Milatz

Sabine Spitz nicht zu schlagen

 

Beim Finale der MTB-Bundesliga 2017 erlebten die Zuschauer auf einem Vier-Kilometer-Kurs in Freudenstadt spannende Entscheidungen. Moritz Milatz beendete seine Cross-Country-Karriere mit einem Sieg vor Gesamtsieger Simon Stiebjahn und Markus Bauer. Bei den Damen holte sich Sabine Spitz Tages- und Gesamtsieg. Die Österreicherin Lisi Osl wurde Zweite vor der Französin Sabrina Enaux.

Weiterlesen